Reisen, Outdoor & Fotografie

Reisen

Wüste Thar im Grenzgebiet Indien-Pakista

Nach meinem Praktikum in Indonesien (siehe Vita) veränderte sich auch mein Reiseverhalten.

Ich bereiste nach dem Jobtraining Monate lang Südost Asien, mit dem Rucksack.
Ganz auf mich alleine gestellt entdeckte ich die Fremde, das Ungewohnte das mich faszinierte.

Als eigener Reiseführer bewegte ich mich frei und individuell. Lernte mehr als je zuvor und fing an mich mit dem Reisevirus zu infizieren.

Zurückgekommen und wieder im festen Berufsleben genieße ich bis heute das Glück mir 1x im Jahr eine Auszeit, von bis zu 3Monaten, gönnen zu können.

AbenteuerFotografie

Von Reise zu Reise entdeckte ich immer mehr die Fotografie und entwickelte den Blickwinkel Momente so fest zu halten dass das Bild diesen wiedergibt.

Dabei unterscheide ich sehr, zwischen einfach mal Abdrücken und sich mit dem Ort bzw. den Menschen die Ihn nutzen, einen Bezug aufzubauen.
Das ist mir wichtig, gerade an spirituellen Orten wie z.B. Wasch-Ghats oder religiösen Einrichtungen. Eine Kamera kann wie eine Waffe wirken. Anvisieren, Fokussieren und “Abdrücken”.
Ein drauf losschießen kann zu einer gespannten, bis hin zu einer aggressiven Situation führen.
Deshalb verbringe ich manchmal einige Tage an einem Ort um Vertrauen auf zu bauen und akzeptiert zu werden.

Das Fotografieren wurde Bestandteil meiner Abenteuer und diente in erster Linie der Dokumentation für mich selbst.
Mittlerweile teile ich gerne meine Aufnahmen.
Denn Bilder leben nur dann, wenn sie betrachtet werden!

Hinter jeder einzelnen Aufnahme von mir steht unweigerlich ein Abenteuer. Eine Geschichte!

Timo Litters

AbenteuerFotografie

IMG_1337 (1)
Making Of

 

IMG_6477 (1)
Das Ergebnis

 

REISE- CHRONOLOGIE

2005-06 Indonesien, Malaysia, Singapur, Thailand

06 Indonesien, Thailand

07 Thailand, Laos, Vietnam, Kambodscha

08 Indien

09 Indien, Nepal, Thailand, Marokko

10 Indien, Nepal, Marokko

11 Tansania

12 Indien, Nepal

13 Radreise Südeuropa (4200km)

14 Mallorca, Marokko

14/15 Argentinien, Chile

 

OutdoorFotografie

Natur pur!

Es hat etwas von Schnitzeljagd, wenn man sich daran versucht, Tiere in freier Wildbahn zu fotografieren.

Der scheue Fuchs im Feld bei Bürstadt

 

2014
Immer wieder erstaunt mich die Vielseitigkeit unserer Heimat!
Und damit meine ich nicht eine stundenlange Anreise zu irgendeinem Hotspot, sondern hier direkt vor der Haustür.

Sich die Zeit nehmen und einfach raus aus dem Haus!

IMG_1293 2 (1)
Feldhase

Mit etwas Geduld und dem Blick für das vermeintlich Unscheinbare macht kleine HaustürAusflüge zu einem AlltagsErlebnis.
Einfach wunderbar!

Auch wenn bewirtschaftet und kultiviert, direkt vor der Haustür ist Outdoor und Abenteuer!

Hier get es direkt zu meinen „FotoErfolgen“

Advertisements

Ein Gedanke zu “Reisen, Outdoor & Fotografie

  1. hi timo, kannst du bitte kurz nochmal deine stationen für eine rundreise, start und ausgangspunkt bangladesh angeben. für ca. 6-8 wochen.
    danke
    lb.gruß bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s